Modischer Männeranzug

Ein zeitloser Stil in der Herrenmode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand aus den Platzverhältnissen bei den elitären Unterhaltungen der Oberschicht. Wasserdichte Kleidung, die sich an Schnitten der Reit- und Jagdmode orientierte, wurde auch zu einem Zeichen der Eleganz für Adelige, die an Unterhaltungen im geschlossenen Kreis teilnahmen. Diese Mode sollte nützlich und bequem sein und gleichzeitig der Tradition und der klassischen Bescheidenheit Tribut zollen.
Die heutigen Vertreter des englischen Stils sind britische Aristokraten und Prominente. Männer aus aller Welt schätzen jedoch seine konservativen, traditionellen Lösungen. Die heutige Popularität des englischen Stils ist vor allem auf die Rückkehr aller Arten von Karos zurückzuführen. Lassen Sie uns herausfinden, wie der englische Stil die heutigen Trends infiltriert hat und was jeder elegante Gentleman in seinem Kleiderschrank haben sollte.
Der englische Stil spiegelt perfekt die Farben der britischen Aura wider, obwohl er in hellen Frühlings-/Sommer-Outfits immer mutiger wird. Typische Farben sind Erdtöne sowie Marineblau, Blau und Grau. Regenfeste Materialien und Tweeds werden häufig verwendet. Zu den Markenzeichen gehören schottische Karos, Shetland, Karos, Fischgräten und Karos. Bei der Freizeitkleidung dominieren Chinos, hochgekrempelte Jeans und sogar Reithosen. Mehrschichtige Kleidung wird bevorzugt. Hosen bilden ein harmonisches Duo mit Hemden und gestrickten ärmellosen Jacken mit klarem Muster. Der Hals ist mit festen Bändern verziert. Styling-Spangen sind Wollhelme. Trotz der vielen Schichten und Accessoires ist der englische Stil nicht aufdringlich.Lavard.de

Oberbekleidung ist ein Schlüsselelement des englischen Stils. Am bekanntesten sind Bomberjacken aus Wolle und Militärmäntel. Für legere Situationen sind Mäntel in einer eingenähten Tasche eine tolle Lösung, die auch auf Reisen eine Kombination aus Praktikabilität und klassischem Schnitt ist.
Auch die formelle Herrenmode greift auf englische Traditionen zurück. Die Kleidung der Briten besticht durch die Kunst der Schneiderei und die Qualität der Stoffe. Am beliebtesten sind zweireihige Anzüge mit feiner Struktur in zahlreichen Marineblautönen. Ebenfalls hoch im Kurs steht die Clubwear, also die so genannten Coordinated Ensembles, die zum dominierenden Merkmal von Smart Casual Outfits geworden sind.
Männer, die sich für den englischen Stil begeistern, können ihren Look mit Lavard vervollständigen. Diese Marke wird gemeinhin mit hochwertigen Herrenmänteln aus Wolle in Verbindung gebracht. In den Filialen des Unternehmens finden Sie bequeme und warme Business-Mäntel. In den Farben Braun und Karamellbeige gehalten und aus weichem und modischem Tweed gefertigt, werden sie sowohl eleganten Männern als auch Männern, die Wert auf Funktionalität legen, ins Auge fallen. Für elegante Herren bieten wir zweireihige Nadelstreifen- oder dezente Karoanzüge an, die in Kombination mit Oxfords ein stilvolles formelles Outfit ergeben. Viele Kunden, die auf der Suche nach Accessoires sind, werden sich für das Angebot von Lavard interessieren - Lederschuhe, Tweedmanschetten, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Ändern Sie noch heute Ihre Garderobe mit Lavard und schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an eleganter Herrenmode an!